Julian Weinert, M.A.


2009 – 2014:
Studium der Medienwissenschaft und Germanistik an der Universität Trier,
Studienschwerpunkte: Filmtheorie, -dramaturgie und -geschichte.
Abschluss: Bachelor of Arts (Zwei-Fach).

2014 – 2017:
Konsekutives Master-Studium der „Zeitbasierten Medien“ an der Hochschule Mainz,
Studien- und Arbeitsschwerpunkte: Filmtheorie, -regie, Dramaturgie und Videokunst.
Abschluss: Master of Arts.
Werkstudent bei der ZDF Digital Medienproduktion GmbH.

2017 – 2018:
Redakteur im Deutschen Filminstitut und Filmmuseum (DFF) in Frankfurt am Main.

Seit 2018:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter innerhalb des DFG-geförderten Forschungsprojektes „Van Gogh TV“ an der Hochschule Mainz.
Lehrbeauftragter für Film und Dramaturgie im Studiengang „Zeitbasierte Medien“ an der Hochschule Mainz.
Externer Doktorand im Institut für Medienwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg.

Website von Julian Weinert