Lyon

Organisatoren / Gruppe / Initiative:
René „Néné“ Sanglard (Organisator)
Christian Vanderborght (Organisator)

TeilnehmerInnen: E. Barthomeuf, F. Cavaille, F. Coletti u. a.

Sendetermine: 09.07.1992, 11:00-12:00 Uhr (3Sat) / 09.09.1992, 11:00-11:20 Uhr & 12:10-12:30 Uhr (3Sat) / 16.09.1992, 11:15-11:30 Uhr (3Sat)

Die Piazzetta Lyon wurde von früheren Mitwirkenden der ehemals dort ansässigen Künstlergruppe „Frigo“ gegründet und war in Räumen der dortigen Kunsthochschule, der École nationale des beaux-arts de Lyon, untergebracht. Im Rahmen der Sendungen versuchte man, das Publikum das Geschehen vor der Kamera interaktiv mitgestalten zu lassen. Hierzu gehörten u. a. das Anleiten von Tanzperformances sowie die Versteigerung virtueller Objekte.